Die Vereinssportseiten für Marburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Fußball
Golf
Hockey
Rugby
Schwimmen
Squash
Tanzen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Wakeboarden
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Rugby: (Rugby Union Marburg e. V.)
 
Am kommenden Sonntag startet die Rugby Union in die Rückrunde

Seit dem Sieg der Hessenmeisterschaft im vergangenen Sommer hat sich beim Marburgs Rugbyverein einiges verändert. Leider nicht nur zum positiven. Mittlerweile stehen 15 Mann, die noch in der vergangenen Saison im Einsatz waren, nicht mehr zur Verfügung. Auch Erfolgstrainer Chris Porter musste aus beruflichen Gründen vorerst sein Amt niederlegen. Das Training leiten nun Jan Albert und Kapitän Paul Smith. „Das ist aber nicht ganz so neu, Chris konnte schon seit einem Jahr immer häufiger das Training nicht mehr leiten, da er beruflich im Ausland war. Das Team mit Jan und Paul hat sich schon seit längerem bewährt“, so Vorsitzender Harald Kühn zu der Situation.
Nach zwei Niederlagen aus sechs Spielen, steht die RUM in der Tabelle zwar noch gut da, hat sich aber aus dem Titelrennen verabschiedet. „Wir haben einige Anfänger im Team und müssen es jetzt schaffen, diese in die Mannschaft zu integrieren um wieder eine schlagfertige Truppe für die kommende Saison zu haben“, so Trainer Jan Albert, „für die Rückrunde wäre es eine sehr gute Leistung wieder vier Spiele zu gewinnen. Das wird aber schwer.“
Am kommenden Sonntag empfängt die Rugby Union den Tabellenvorletzten RC Worms. Die Vorzeichen stehen gut für die Lahnstädter, konnten sie doch bisher bei allen Begegnung der beiden Mannschaften, die Oberhand behalten. Die zu erwarteten Platzverhältnisse dürften jedoch den Pfälzer Gästen mit ihrem schweren Sturm und sturmlastigen Spiel sehr entgegen kommen. Es wird also spannend um 14.30 Uhr auf den Rugbyplatz an den Aföllerwiesen in Marburg.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 18641 mal abgerufen!
Autor: jaal
Artikel vom 22.02.2005, 18:50 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1004729 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 12.03. (Rugby Union Marburg e. V.)
Rugby in Marburg kehrt aus der Winterpause zurück
- 31.08. (Rugby Union Marburg e. V.)
Marburger Rugby Tiger werden mit neuer U 8 überraschend Zweiter
- 27.04. (Rugby Union Marburg e. V.)
Großer Rugby Schnuppertag für Kinder am 05. Mai
- 21.04. (Rugby Union Marburg e. V.)
Rugby Union empfängt den Tabellenführer
- 12.04. (Rugby Union Marburg e. V.)
Pressebericht Rugby Union Marburg RK Heusenstamm
- 05.04. (Rugby Union Marburg e. V.)
Zweites schweres Heimspiel am Samstag gegen Heusenstamm
- 28.03. (Rugby Union Marburg e. V.)
Marburg gewinnt in Krofdorf 55 : 5
- 03.07. (Rugby Union Marburg e. V.)
Rugby Union Marburg unterstützt Aktionstag der Elisabeth Schule
  Gewinnspiel
Auf wie vielen Bahnen wird bei nationalen und internationalen Wettkämpfen geschwommen?
4
6
8
10
  Das Aktuelle Zitat
Heribert Faßbender
Da singen sie: We are red, we are white, we are Danish Dynamite - Wir sind rote, wir sind weiße wir sind dänische..., äh...
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016