Die Vereinssportseiten für Marburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Fußball
Golf
Hockey
Rugby
Schwimmen
Squash
Tanzen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Wakeboarden
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Leichtathletik: (ASV 1976 Rauschenberg)
Die große Hitze schreckte einige Läufer ab

Jeder Veranstalter freut sich gewöhnlich über gutes Wetter. Doch was die Ausrichter des 2. Wohra - Auen - Laufs erlebten, war des Guten doch ein wenig zu viel. Bereits im Vorfeld gab es einige Ummeldungen von der 10 auf die 5-er Strecke und bei den Schülern verkürzten einige vom Minimarathon auf den 1000 m Lauf.

Die Verantwortlichen im ASV Rauschenberg hatten Vorsorge getroffen und noch einmal Wasser nachgeordert. Am Ende ist, am letztlich heißesten Sommertag dieses Jahres, Niemand zu Schaden gekommen.

Da immer wieder an die Läufer appelliert wurde mit ihren Kräften Haus zu halten, fällt die sportliche Bewertung des Laufes diesmal schwer. Im 10 km Lauf der Männer dominierte Lokalmatador Oliver Hoffmann vom TSV Kirchhain, der nach bereits 34:19 Minuten wieder das Ziel erreichte. Genauso überlegen gewann Anna Reuter (FV Wallau) den Lauf der Frauen. Sie hatte nach 40:50 Minuten die Wendepunktstrecke absolviert.

Im 5 km Jedermannlauf liefen diesmal nur Jedermänner und Neueinsteiger mit. Lukas Fischer benötigte als Sieger 21:46 Minuten. Der mit abstand älteste Läufer Jerome Ebeling aus Stadtallendorf erreichte nach 56:55 Minuten das Ziel am REWE - Parkplatz.

Der Minimarathon (4,2 km) und der neu ins Programm genommene 1000 m Lauf der Jüngsten hatte sehr überschaubare Felder, in denen sich jeweils die Jahrgangsältesten durchsetzten.

Insgesamt reichte der 2. Auen-Lauf mit 125 TeilnehmerInnen nicht ganz an die Premierenveranstaltung aus dem Jahre 2009 heran. Der wichtigste Grund mag letztlich die große Hitze gewesen sein, weswegen es einige Läuferinnen und Läufer vorzogen zu Hause zu bleiben oder den Tag im Freibad zu verbringen.

Ergebnisse der Läuferinnen und Läufer aus dem Burgwald:

10 km Volkslauf Frauen
2. Maria Pironet (SSV Bunstruth) 58:32 min.
Seniorinnen W35 3. Sabine Fenner (Hertingshausen Läuft) 58:41 min., 5. Christina Vaupel (Josbach) 1:01:22 std.
Seniorinnen W40 3. Ulrike Hagenbruch (Kirchhain) 57:22 min.
Seniorinnen W45 2. Christina Dr. Greib (Kirchhain) 50:20, 3. Ina Stehl (Halsdorf) 52:27 min., 4. Nina Knostmann (Josbach) 1:00:25 std., 6. Anja Seiler (TSV Gemünden) 1:10:47 min., 7. Theresia Paul (ASV Rauschenberg) 1:15:52 std.
Seniorinnen W50 5. Brigitte Gleis (TSV Gemünden) 1:04:13

10 km Volkslauf Männer
1. Oliver Hoffmann (TSV Kirchhain) 34:18 min., 3. Stephan Gaul (FV Bürgeln) 41:11 min., 4. Daniel Damm (Kirchhain) 42:07 min., 5. Bodo Müller (Kirchhain) 50:12 min.
Senioren M35 5. Ingo Neurath (Hertingshausen LÄUFT) 58:42 min
Senioren M40 1. Ingo Seibert (Rauschenberg) 42:13 min., 5. Steffen Möbius (Goßfelden) 44:51 min., 6. Thorsten Lerch (Kirchhain) 45:33 min., 7. Michael Mohn (Münchhausen) 48:08 min., 9. Volker Hassa (Schönstadt) 57:52 min.
Senioren M45 5. Thomas Henkel (TV 05 Wetter) 46:21 min., 6. Martin Schütz (SV Dodenhausen) 46:40 min., 7. Uwe Pilgrim (TSV Kirchhain Triathlon) 48:06 min., 9. Harry Dehnert (Rosenthal) 53:17 min.
Senioren M50 2. Ulrich Wolf (TV 05 Wetter) 38:43 min., 5. Armin Leisge (TV 05 Wetter) 45:02 min.
Senioren M55 1. Michael Stein (Schönstadt) 45:07 min., 4. Jürgen Pleyer (FV Bürgeln) 48:53 min., 5. Gerhard Scheuch (Halsdorf) 48:57 min.6. Johann Peter Klös (Josbach) 56:14 min.
Senioren M60 5. Harald Ludwig (SV Dodenhausen) 51:18 min.
Senioren M65 1. Peter Vollmerhausen (SV Dodenhausen) 51:35 min., 2. Wilhelm Hecker (SV Dodenhausen) 56:51 min.
Senioren M75 2. Walter Kosuch (Laufteam Josbach) 1:01:49 min.

5 km Jedermannlauf
Frauen 1. Laura Köhler (Gemünden) 35:08 min.
Seniorinnen W30 1. Svenja Seitert (Rauschenberg) 31:31 min.
Seniorinnen W35 1. Anja Hesse (AOK Versicherte Frankenberg) 35:09 min.
Seniorinnen W40 1. Bettina Seibert-Melcher (TSV Rauschenberg) 31:34 min. Seniorinnen W50 1. Petra Loew (AOK Versicherte Frankenberg) 37:05 min.

5 km Jedermannlauf Senioren M35 1. Stefan Schiemann (Rauschenberg) 35:20 min.
Senioren M45 1. Stefan Seibert (TSV Rauschenberg) 31:24 min.
Senioren M50 2. Manfred Günther (Rauschenberg) 31:21 min.
männliche Jugend U18 1. Kevin Boseniuk (TSV Rauschenberg) 29:32 min.
männliche Jugend U14 1. Jan Hagenbruch (Kirchhain) 23:33 min.

4,2km Minimarathon
weibliche Jugend U 13 1. Ivana Schauß (Grundschule Rauschenberg) 29:13 min.
Schülerinnen W 10 1. Marlene App (Rauschenberg) 28:26 min., 2. Maxima Glänzer (ASV Rauschenberg) 29:15 min.
Schülerinnen W 9 1. Lara Weimer (Grundschule Wohra) 29:14 min.
männliche Jugend U15 1. Julian Petrie (TSV Kirchhain) 20:08 min.2. Marcian Seeger (TSV Kirchhain) 20:24 min.
Schüler M 9 1. Eric Wehner (Grundschule Rauschenberg) 25:10 min.

1000m Schülerlauf
Schülerinnen W 11 1. Mathilda Simolka (Grundschule Rauschenberg) 5:30 min.
männliche Jugend M 13 1. Leonard Schraub (TSV Rosenthal) 3:33 min.
Schüler M 11 1. Johann Schraub (TSV Rosenthal) 3:52 min.
Schüler M 10 2. André Schauß (Grundschule Rauschenberg) 5:22 min. 4. Christian Siebert (Grundschule Rauschenberg) 7:05 min.
Schüler M 9 1. Theo Seibert (TSV Rauschenberg) 5:26 min., 2. Philipp Schiemann (Rauschenberg) 5:53 min., 3. Linus Simolka (Grundschule Rauschenberg) 6:03min.
Schüler M 8 1. Henry Badouin (Rauschenberg) 4:29 min.

hdh


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 35034 mal abgerufen!
Autor: hehe
Artikel vom 20.09.2012, 15:22 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5505 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1112761 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 16.11. (ASV 1976 Rauschenberg)
Rauschenberger Jungen gewinnen ihren Saisonauftakt
- 11.09. (ASV 1976 Rauschenberg)
ASV feiert gelungenen Saisonauftakt in Fulda
- 09.08. (ASV 1976 Rauschenberg)
Mit einem Sieg und 2 Niederlagen zu HM-Platz 5
- 19.06. (ASV 1976 Rauschenberg)
Nur Phasenweise gut mitgespielt
- 23.05. (ASV 1976 Rauschenberg)
Der 6. Platz beim Hessenjugendpokal erfüllte nicht alle Erwartungen
- 17.04. (ASV 1976 Rauschenberg)
D-Jugend beendet Saison mit einem Sieg auf Platz 5
- 10.03. (ASV 1976 Rauschenberg)
Zur Qualifikation geht es am 18. März nach Hünfeld
- 11.02. (ASV 1976 Rauschenberg)
Der Anfang ist gemacht
  Gewinnspiel
Wie schnell war der Amerikaner Kevin Young bei seinem in 1992 aufgestellten Weltrekord über 400m Hürden?
46,78
44,56
48,78
50,34
  Das Aktuelle Zitat
Wolfram Esser
Das Spiel ist zu weit, zu eng.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018