Die Vereinssportseiten für Marburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Fußball
Golf
Hockey
Rugby
Schwimmen
Squash
Tanzen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Wakeboarden
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Leichtathletik: (ASV 1976 Rauschenberg)
Jana Henkel glänzte im Hochsprung

Die Leichtathleten des ASV Rauschenberg - insbesondere die Langläufer - sind zwar das ganze Jahr über hessenweit - mehrheitlich bei Volks- und Straßenläufen im Einsatz - trotz redlicher Bemühungen doch zumeist auf den hinteren Plätzen zu finden. Als letzter Lauf vor der eigenen Großveranstaltung am 25. August beendeten die Rauschenberger Langstreckler die 5 Kilometerstrecke beim 27. Abendlauf des TSV Hemfuth, im Schatten der Staumauer des Edersees auf den respektablen Plätzen 3 und 6 ihrer Altersklasse.

Der erste Auftritt von Jana Henkel beim Abendsportfest in Neukirchen geriet zu einer großen Überraschung. Mehr als 10 Jahre nach ihrem letzten Hochsprung - Wettkampf, damals noch als Schülerin, ohne vorheriges Training und ohne Kenntnis über die eigene Leistungsstärke, mochte sie sich der zahlreichen Konkurrenz zunächst nicht stellen.

Sie begann bei der bescheidenen Höhe von 1,15 Meter und merkte schnell, dass die Sprungtechnik des Flop noch gut funktionierte und auch das Sprungvermögen durch das Volleyballspielen der letzten Jahre noch vorhanden ist. Alle folgenden Höhen bewältige sie auch ohne Spikes im 1. Versuch.
Erst bei 1,45 m beendeten 3 Fehlversuche einen völlig unerwarteten Höhenflug. Mit einer übersprungen Höhe von 1,40 m stellte sie eine persönliche Bestleistung und einen neuen Vereinsrekord auf. Im Wettbewerb der Frauen war das der Sieg vor Maren Ruckert vom TSV Rosenthal die 1,35 m übersprang.

hdh


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 46569 mal abgerufen!
Autor: hehe
Artikel vom 21.08.2013, 10:46 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 1014418 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 23.05. (ASV 1976 Rauschenberg)
Silbermedaille zum Abschluss einer bis dahin enttäuschenden Saison
- 05.05. (ASV 1976 Rauschenberg)
Frauenmannschaft des ASV Rauschenberg ist Kreisligameister
- 19.04. (ASV 1976 Rauschenberg)
Volleyball satt beim Fest um den Hessenjugendpokal
- 11.02. (ASV 1976 Rauschenberg)
Völlig überraschend für die "Hessischen" qualifiziert
- 05.12. (ASV 1976 Rauschenberg)
Noch ist nichts entschieden
- 17.11. (ASV 1976 Rauschenberg)
Volleyballjungs spielten Qualifikationsrunde in Rauschenberg
- 16.06. (ASV 1976 Rauschenberg)
Startschuss zum 4. Wohra - AuenLauf fällt am 25. Juni
- 03.04. (ASV 1976 Rauschenberg)
Guter Abschluss einer erfolgreichen Landesligasaison
  Gewinnspiel
Auf welchem Startplatz steht man bei einem Rennen der Formel 1, wenn man im Qualifying die Pole Position herausgefahren hat?
4
2
auf dem letzten Platz
1
  Das Aktuelle Zitat
Michael Lusch
Ich kann mich an kein Spiel erinnern, bei dem so viele Spieler mit der Barriere vom Platz getragen wurden.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016