Die Vereinssportseiten für Marburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Fußball
Golf
Hockey
Rugby
Schwimmen
Squash
Tanzen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Wakeboarden
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Volleyball: (ASV 1976 Rauschenberg)
 
C-Jugend des ASV verpasst die Pokalendrunde deutlich

Dass die Bäume des Erfolgs nicht grenzenlos in den Himmel wachsen, mussten die C-jugendlichen Spielerinnen des ASV Rauschenberg bei ihrer Qualifikation zum Hessenjugendpokal in Homberg erfahren. Das angepeilte Ziel wurde deutlich verfehlt.

In der Punktrunde mit seinen 3 Spieltagen auf Bezirksebene dem Norden zugeteilt, spielte der nach und nach auf 10 Spielerinnen angewachsenen Rauschenberger Kader überraschend gut. Erstmals auf großem Feld mit 6 gegen 6 spielend, gelang eine ganze Reihe von Siegen, meist jedoch gegen eher schwache Konkurrenz. Einzig die TS Homberg konnte den Rauschenbergerinnen Paroli bieten.

Nach Niederlage am ersten Spieltag schaffte der ASV am 2. Spieltag die Wende. Mit einem 2:1 Sieg und einem 2:0 am letzten Spieltag, überflügelte der ASV noch die Hombergerinnen und beendete die Bezirksliga-Punktrunde mit 22:2 Punkten vor der TS Homberg (20:4), dem TSV Battenberg (10:14), der TG Wehlheiden (6:18) und dem TV Jahn Kassel (2:22).

Im Vorfeld der Qualifikationsrunde in Homberg hatten der TSV Hilders und Battenberg abgesagt, so dass das geplante 6er-Feld auf 4 Mannschaften geschrumpft war. Im System Jeder gegen Jeden wurden nun die beiden Teilnehmer am Hessenjugendpokal ermittelt.

Im ersten Spiel, dem Derby gegen die starken Biedenkopf-Wetter Volleys hatte der Rauschenberger Nachwuchs keine Chance und unterlag glatt mit 2:0. In den folgenden 2 Partien hatte der ASV reichlich Gelegenheit durch gutes Spiel zu überzeugen und sich die Teilnahme zu sichern. Doch diesmal wollte einfach nichts Konstruktives gelingen.
Nahezu alle Spielerinnen erreichten nicht ihre Normalform. So gingen die Spiele gegen Gastgeber Homberg mit 13:25 und 23:25 und gegen den TV Horas Fulda mit 21:25; 25:23 und 9:15 im Tie-Break verloren.

Für den ASV blieb am Ende hinter den Biedenkopf-Wetter Volleys, dem TV Horas Fulda und der TS Homberg nur der 4. Platz übrig. Doch auch aus Niederlagen kann man positives für die Zukunft lernen. Und da sind Rauschenbergs Nachwuchsvolleyballerinnen auf einem guten Weg.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 41435 mal abgerufen!
Autor: hehe
Artikel vom 02.03.2015, 18:01 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5508 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 999917 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 23.05. (ASV 1976 Rauschenberg)
Silbermedaille zum Abschluss einer bis dahin enttäuschenden Saison
- 05.05. (ASV 1976 Rauschenberg)
Frauenmannschaft des ASV Rauschenberg ist Kreisligameister
- 19.04. (ASV 1976 Rauschenberg)
Volleyball satt beim Fest um den Hessenjugendpokal
- 11.02. (ASV 1976 Rauschenberg)
Völlig überraschend für die "Hessischen" qualifiziert
- 05.12. (ASV 1976 Rauschenberg)
Noch ist nichts entschieden
- 17.11. (ASV 1976 Rauschenberg)
Volleyballjungs spielten Qualifikationsrunde in Rauschenberg
- 16.06. (ASV 1976 Rauschenberg)
Startschuss zum 4. Wohra - AuenLauf fällt am 25. Juni
- 03.04. (ASV 1976 Rauschenberg)
Guter Abschluss einer erfolgreichen Landesligasaison
  Gewinnspiel
Aus welchem Land stammt die dominierende Skifahrerin dieses Winters Janica Kostelic?
Slowenien
Serbien
Kroatien
Bosnien Herzegowina
  Das Aktuelle Zitat
Sebastian Deisler (nach seinem ersten Länderspiel:)
Ich hoffe, dass dieses Spiel nicht mein einziges Debüt bleibt.
     
 
Impressum

© Freestyle24 1998-2016