Artikelausdruck von Freestyle Marburg


Golf:
(Oberhessischer Golf-Club Marburg e.V.)

Oberhessischer Golf Club erfreut sich über Rekordbeteiligung bei Members and Friends.

 
Am vergangenen Sonntag versammelten sich 40 Mitglieder des Oberhessischen Golfclubs mit jeweils einem geladenen Gast zu der jährlich stattfindenden Veranstaltung Members an Friends.
Diese Veranstaltung soll den Gästen einen ersten und dauerhaften Einblick in den Golfsport geben. Bernd Bonn, Präsident des OHGC Marburg begrüßte die 80 Teilnehmer auf der Clubhausterasse und wünschte allen viel Freude während der Veranstaltung.
Die 40 Gäste bekamen dann eine zweistündige Trainerstunde bei den beiden Pro’s Trevor Rigby und Malcolm Welsh. Schon nach kurzer Zeit auf der Driving Range wuchs bei den Gästen die Begeisterung und die ersten Bälle flogen auch schon einmal bis zu 120 m weit. Viele der Teilnehmer gaben aber auch eindeutig zu, dass sie sich den Golfschwung wesentlich einfacher vorstellten.
Nach der Einführung auf der Driving Range und dem Putting- Grün wurde ein 9-Loch Turnier gestartet, bei dem die Gäste natürlich mitspielen durften. Gespielt wurde ein Vierer mit Auswahldrive. 20 Flights a 4 Spieler gingen so auf die Runde. Mit Begeisterung spielten sie zum größten Teil bei sehr angenehmen Wetter die Runde und auch ein kräftiger Regenschauer konnte niemanden erschüttern.
Nach Abschluss des Turniers traf man sich auf der Clubhaus Terrasse zum gemütlichen Beisammensein. Bernd Bonn bedankte sich für die Teilnahme so zahlreicher Golfinterresierten und natürlich auch bei den Mitgliedern, die ihre Bekannten und Freunde für diese Veranstaltung gewinnen konnten.
Da die Resonanz dieser Veranstaltung derart groß war wird diese in diesem Jahr auch noch ein zweite Mal durchgeführt, weiterhin plant der OHGC einen Tag der offenen Tür, der dann auch entsprechend veröffentlicht wird.


Original-Pressemitteilung
Artikel vom 17.05.2006, 13:20 Uhr

© www.freestyle24.de 1995-2003