Die Vereinssportseiten für Marburg [weitere Städte]
Als Startseite festlegenZu Favoriten hinzufügen
Suchen:
Top-Sportarten
Home
American Football
Basketball
Boxen
Fußball
Golf
Hockey
Rugby
Schwimmen
Squash
Tanzen
Tennis
Tischtennis
Volleyball
Wakeboarden
Extrarubriken
Trendsport
Fitness
Sport & Medizin
Prävention
Lokalsportarten
Ballsport
Kampfsport
Kugelsport
Leichtathletik
Luftsport
Reitsport
Tanzsport
Turnen
Wassersport
Wintersport
Weitere
Infos & Service
Vereinsanmeldung
Redaktionszugang
Newsletter
Gewinnspiel
Nachrichtenticker
Banner
Welt-der-Decken.de - Hochwertige Bettdecken, Bettwäsche und mehr!
Fußball: (FV 1920 Bracht e.V.)
Reserve: FV Bracht - TSV Amönau 1:4 (1:1)

0:1 (25.) 1:1 Norbert Merlau (44.) 1:2 (49.) 1:3 (60.) 1:4 (78.)


Aufstellung: Fl. Thamke - Hamel, K. Bauer, Dingeldein - Beuermann, Naumann, Bauerbach, Marchand, Schneider - Merlau, Hauer


Einwechslungen: Aillaud für Bauer (34. Minute), Blöcher für Schneider (HZ), Kirchhainer für Dingeldein (70.)


Gelb: Naumann, Hauer


Schon vor dem Anpfiff war klar, dass es eine sehr schwere Aufgabe für den FVB werden würde. Fehlte doch mit Josi Rojan und Markus Klingbeil der komplette Sturm. Dementsprechend verlief auch die erste Halbzeit, in welcher der FVB trotz Rückenwind zu keiner einzigen Chance kam. Ein Kopfballchance, welche letztendlich ungefährlich blieb, war alles, was die Gastgeber nach vorne hin zu bieten hatte. Hinten stand man dafür verhältnismäßig sicher und machte es dem Gegner schwer, zu Chancen zu kommen. Das 1:0 für die Gäste war ein klares Geschenk vom schwach pfeifenden Schiedsrichter, der über die 90 Minuten eine Vielzahl an Endscheidungen zu verantworten hatte, welche bei beiden Mannschaften immer wieder zu Kopfschütteln führten. Vor allem die Abseitsregel gehörte nicht zu den Stärken des Unparteischen. So pfiff er einen Angriff der Gäste aus Amönau zurück, obwohl der angespielte Spieler bei weitem nicht im Abseits stand.  Ob er es wirklich nicht besser gesehen hat oder ob er seinen ersten Fehler wieder gut machen wollte, fragten sich so ziemlich alle Beteiligten etwa 5 Minuten später, als diesmal ein Stürmer locker 3 Meter im Abseits stand, was den Schiedsrichter nicht weiter zu stören schien. Nichts des so trotz kam der FVB kurz vor der Pause zum schmeichelhaften Ausgleich: Nach einer harmlosen Flanke von Florian Beuermann verstolperte der gegnerische Torwart irgendwie den Ball, sodass Norbert Merlau nur noch einschieben musste. Gegen den Wind und mit immer mehr schwindenden Kräften ging es in die zweite Halbzeit. Amönaus Schlussmann musste nur noch einmal nach einem Freistoß von Peter Bauerbach eingreifen. Da war das Spiel aber sowieso schon längst entschieden. Durch deutlich mehr Laufarbeit schafften sich die Gäste immer wieder gute Überzahlsituation. Das es am Ende "nur" ein 1:4 war lag einzig und alleine an der fast schon lächerlichen Abschlussschwäche von einigen Spielern aus Amönau. Am Ende war also das Resultat absolut leistungsgerecht und ging somit in Ordnung.


TOP-Artikel! Diese Nachricht wurde bereits 4236 mal abgerufen!
Autor: pasc
Artikel vom 08.04.2002, 16:06 Uhr
  Das Freestyle24-Prinzip
- Nachrichten und Vereinsinfos aus über 100 Städten Deutschlands
- Präsentiert euren Verein kostenlos im Internet und veröffentlicht selbst News,
Termine und Bilder - hier anmelden!
- 5497 Vereine nutzen schon unseren Service und gewinnen neue Mitglieder damit - Beispiele hier!
- 2073344 Besucher informierten sich in den letzten 30 Tagen bei Freestyle24
  Newsletter
E-Mail:
  Verwandte Artikel
- 17.07. (FV 1920 Bracht e.V.)
FVB mit guten Chancen, aber schlechter Auswertung
- 29.07. (FV 1920 Bracht e.V.)
Patrick Schneider ist "ballance-Youngster"
- 18.01. (FV 1920 Bracht e.V.)
Schiedsrichter-Neuling besteht Prüfung
- 24.12. (FV 1920 Bracht e.V.)
Frohe Weihnachten und guten Rutsch!
- 05.05. (FV 1920 Bracht e.V.)
FV Bracht - SG Hatzfeld/Eifa 0:1
- 28.04. (FV 1920 Bracht e.V.)
TSV Wohratal - FV Bracht 5:2 (2:1)
- 20.04. (FV 1920 Bracht e.V.)
A-Jugend: JSG Schröck/B. - JSG Rauschenberg 7:0 (3:0)
- 20.04. (FV 1920 Bracht e.V.)
FV Bracht - SV Willersdorf 0:3 (0:2)
  Gewinnspiel
Wie viele Punkte erhält man beim Basketball, wenn man von jenseits der Drei-Punkte-Linie in den Korb trifft?
3
2
2 und einen Freiwurf
Die Linie gibt es gar nicht
  Das Aktuelle Zitat
Mehmet Scholl
Ich kann nicht sagen, dass ich es nicht gesagt habe, weil ich es gesagt habe.
     
 
Impressum | Datenschutz

© Freestyle24 1998-2018